Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.lilge.org / Gebäudetechnik / Zentralstaubsauger

Hauptinhalt

Zentralstaubsauger

Zentrale Staubsauganlagen

Zentralstaubsauger


Komfortabel wie eine Zentralheizung

Ebenso selbstverständlich wie man den Komfort einer Zentralheizung genießt, schafft eine Staubsauganlage die Voraussetzung für eine ungestörte Behaglichkeit in Ihrem Zuhause. Ohne lästige Begleiterscheinungen wie Geräuschentwicklung oder Wirbel hat man die pure Saugkraft genau dort wo man sie braucht. Vom Keller bis zum Dachboden, im Hobbyraum wie in der Garage.

Sauber wie Strom aus der Steckdose
Kinderleicht und kindersicher spendet jeder Vakuum - Anschluß seine volle Saugenergie. Leise und sauber verschwindet der Staub in der Wandsteckdose. Das Zentralgerät selbst verrichtet seine Arbeit außerhalb des Wahrnehmungs- bereiches und ist körperschallisoliert aufgehängt. Wer Licht braucht, schleppt schließlich auch nicht immer ein Kraftwerk mit sich herum.

Hygienisch wie es Zuhause sein soll
Mit der Staubsauganlage gibt es keine Umluft, nur Abluft. Und die verschwindet auf hygienische Weise im System. Da wird nichts hochgewirbelt, kein Feinstaub trübt die Atmosphäre Ihrer Wohnung. Nicht nur Allergiker profitieren von dieser klaren Lösung aller Staubprobleme. Durch ein Doppelabscheidesystem werden 95 % Staub und Schmutz vom Feinstaub getrennt. Dieser wird vom Feinstfilter der Zentralanlage aufgefangen, die so gereinigte Abluft direkt ins Freie geführt. Das Fassungsvermögen des Staubbehälters beträgt 34 l und macht eine Entleerung nur 2 bis 3 mal im Jahr erforderlich, dabei ist kein Filterwechsel nötig!

Praktisch in Montage und Anwendung
Die Vorzüge von Hausstaubanlagen lassen sich für Neubauten einplanen oder auch in Altbauten nachträglich verwirklichen. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Einzel-, Doppel- oder Reihenhäuser, Praxis- oder Büroräume handelt. Immer wird das Saugaggregat an zentraler Stelle in Keller, Schrank oder Garage platziert. das Rohrsystem schafft die Verbindung zu den einzelnen Vakuumsteckdosen. mit Einstecken des Schlauchendes in die Saugdose wird die Anlage automatisch in Betrieb gesetzt. Saugrohr, Saugschlauch und die jeweils gewünschte Saugdüse sind alle Komponenten, die zum Betrieb in die Hand genommen werden müssen.

Hausstaub:

Hierunter versteht man eine Palette an Dingen, wie Haare von Tieren, Hautschuppen, Schimmelpilzsporen, Pollen, teile von Insekten, Bakterien, Hausmilbenkot, Staub von Wäsche, Betten, Teppichböden, Gardienen usw. Jedermanns Hausstaub ist unterschiedlich, sogar von Raum zu Raum. Wir atmen alle ununterbrochen diesen Staub ein. Staub, der nach neuesten medizinischen Untersuchungen nicht nur Allergien, sondern auch Krebserkrankungen auslösen kann. Eine weitere Studie ergibt ferner, dass eine 6 Zimmerwohnung pro Jahr ungefähr mit 18 kg Staub belastet ist. Ein normaler Staubsauger kann bis 60 % des eben aufgesaugten Staubes wieder hinten aus dem Filter in den Raum ausblasen.

Deshalb gehört Staub aus dem Haus und nicht in Ihre Lunge.

Zentralstaubsauger1

Staubsauganlagen, einfach ein Muss für jedes Haus oder Wohnung.

 

DIE NEUE ART DES STAUBSAUGENS...'
... Asthmatiker, Allergiker und Menschen mit Rückenleiden atmen auf!


In einem Nebenraum Ihres Gebäudes (egal ob im Keller, einem Lagerraum oder in der Garage) installieren wir eine Saugturbine, von der aus eine Rohrleitung in die verschiedenen Räume zu Saugsteckdosen führt. Sie stecken jetzt nur noch einen flexiblen Schlauch in die Saugsteckdose und die Saugturbine schaltet sich automatisch ein. Ohne jede körperliche Anstrengung können Sie sofort mit dem Staubsaugen beginnen. Staub und Schmutz gelangen direkt in den Staubbehälter der Saugturbine. Die belastete Abluft wird ins Freie geleitet.

GESÜNDER
Auf 1 m² Wohnfläche leben bis zu 10.000 Milben. Gefährlich sind deren Ausscheidungen. Diese enthalten Bakterien und Allergene, die zu Allergien (z. B.: Hausstauballergien) führen können. Zentralstaubsauger saugen Staub, Schmutz und mikroskopisch feine Partikel, wie Viren, Bakterien und Pollen in die Filtertrommel der Saugturbine.

BEQUEMER  
Zentralstaubsauger2

Zentralstaubsaugen bedeutet Staubsaugen aus der Saugsteckdose und damit einfache Handhabung. Stecken Sie den flexiblen Saugschlauch in die Steckdose und die Saugturbine beginnt automatisch zu arbeiten. Das lästige Herumschleppen des herkömmlichen Staubsaugers mit all seinen Mühen und Tücken entfällt. Mit dem flexiblen Saugschlauch erreichen Sie jede Ecke Ihrer Räume mühelos. Verschrammte Fußleisten, Türen und Möbel gehören für immer der Vergangenheit an. 

Den großen Schmutzbehälter der Saugturbine entleeren Sie lediglich 2-3 mal im Jahr.

SAUBERER + SCHNELLER

Zentralstaubsauger bestechen durch leistungs- starke Saugturbinen, die durch optimale Ab- stimmung von Rohrsystemen und Luftge- schwindigkeit ein hohes Vakuum und dadurch eine enorme Tiefenwirkung, gerade auch bei der Reinigung von Polstermöbeln und Teppichen, erbringen. Konventionelle Staubsauger blasen die angesaugte Luft durch den Staubbeutel und setzen dadurch wieder Feinststaubpartikel frei, die sich teilweise erst nach Stunden wieder ablagern  und  die  "gereinigten"  Zonen  erneut 

Zentralstaubsauger3

verschmutzen. Ohne Herumzerren und lästiges Umherschleppen eines tragbaren Saugers wird durch Benutzung eines Zentralstaubsaugers Kraft eingespart und etwa 30 % mehr Fläche in gleicher Zeit gereinigt. Zentralstaubsauger können problemlos in jeden Haustyp eingebaut werden, egal ob Einfamilienwohnhäuser, Reihenhäusern, Appartements, Ferienwohnungen, Hotels, Restaurants, Schulen, Banken, Büros oder Geschäfte.

Die Komponenten der Zentralstaubsauganlage:

leichtes und flexibles

Saugrohr

Zentralstaubsauger4

Zentralstaubsauger5

Saugturbine
(entspricht dem 

eigentlichen Staubsauger)

Kehrfix - hier kann der 
aufgekehrte Kehricht 
einfach abgesaugt werden, 
keine Schaufel und Besen 
mehr nötig!

Zentralstaubsauger6

Zentralstaubsauger7

Luftsteckdose für Wand oder Bodeneinbau 
(formschön in Alu oder Kunststoff in vielen Farben)

Weiteres Arbeitszubehör, wie Teppichbürste, Möbelpinsel, Aschesauger, Pferdepflegeset, u.s.w. ist für den Zentralstaubsauger erhältlich!

Interessieren Sie sich für den Einbau eines Zentralstaubsaugers?

Dann wenden Sie sich an:  info@lilge.org  
...ihr kompetenter Partner auch auf diesem Gebiet!



Eingetragen am: 23.06.2013 13:20:20

Dieser Artikel wurde bereits 5727 mal angesehen.



.